Skip to main content
Erschienen in: Deutsche Zeitschrift für Akupunktur 4/2023

19.10.2023 | EKG | Schwerpunkt

Therapeutischer Aderlass

verfasst von: Dr. med. Thomas Rampp

Erschienen in: Deutsche Zeitschrift für Akupunktur | Ausgabe 4/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Der Aderlass ist eine der ältesten medizinischen Behandlungsformen. Jedoch denkt sicher der ein oder andere, dass es sich dabei um eine völlig überholte und unnütze, wenn nicht gar gefährliche Therapie handelt. Kein Wunder, denn bis ins 19. Jahrhundert wurde der Aderlass als Allheilmittel gegen die unterschiedlichsten Krankheiten eingesetzt. Meist ließ der Bader den Patienten zur Ader und manche Kranke bluteten durch wiederholten Aderlass richtiggehend aus. Prominentestes Opfer ist vermutlich George Washington (1732–1799). Um seine starke Kehlkopfentzündung zu heilen, wurde er mehrmals massiv zur Ader gelassen. Dieser enorme Blutverlust könnte ein Grund dafür gewesen sein, warum der erste Präsident der Vereinigten Staaten während der Behandlung starb [1]. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Ilfeld BM, Mariano ER (2010) Evaluating clinical research and bloodletting. (Seriously). Reg Anesth Pain Med 35(6):488–489CrossRefPubMed Ilfeld BM, Mariano ER (2010) Evaluating clinical research and bloodletting. (Seriously). Reg Anesth Pain Med 35(6):488–489CrossRefPubMed
2.
Zurück zum Zitat Marchioli R, Finazzi G, Specchia G, Cacciola R, Cavazzina R, Cilloni D, De Stefano V, Elli E, Iurlo A, Latagliata R, Lunghi F, Lunghi M, Marfisi RM, Musto P, Masciulli A, Musolino C, Cascavilla N, Quarta G, Randi ML, Rapezzi D, Ruggeri M, Rumi E, Scortechini AR, Santini S, Scarano M, Siragusa S, Spadea A, Tieghi A, Angelucci E, Visani G, Vannucchi AM, Barbui T, CYTO-PV Collaborative Group (2013) Cardiovascular events and intensity of treatment in polycythemia vera. N Engl J Med 368(1):22–33CrossRefPubMed Marchioli R, Finazzi G, Specchia G, Cacciola R, Cavazzina R, Cilloni D, De Stefano V, Elli E, Iurlo A, Latagliata R, Lunghi F, Lunghi M, Marfisi RM, Musto P, Masciulli A, Musolino C, Cascavilla N, Quarta G, Randi ML, Rapezzi D, Ruggeri M, Rumi E, Scortechini AR, Santini S, Scarano M, Siragusa S, Spadea A, Tieghi A, Angelucci E, Visani G, Vannucchi AM, Barbui T, CYTO-PV Collaborative Group (2013) Cardiovascular events and intensity of treatment in polycythemia vera. N Engl J Med 368(1):22–33CrossRefPubMed
4.
Zurück zum Zitat Kamhieh-Milz S, Kamhieh-Milz J, Tauchmann Y, Ostermann T, Shah Y, Kalus U, Salama A, Michalsen A (2015) Regular blood donation may help in the management of hypertension: an observational study on 292 blood donors. Transfusion 56(3):637–644. https://doi.org/10.1111/trf.13428CrossRefPubMed Kamhieh-Milz S, Kamhieh-Milz J, Tauchmann Y, Ostermann T, Shah Y, Kalus U, Salama A, Michalsen A (2015) Regular blood donation may help in the management of hypertension: an observational study on 292 blood donors. Transfusion 56(3):637–644. https://​doi.​org/​10.​1111/​trf.​13428CrossRefPubMed
6.
Zurück zum Zitat Wicker WJW, Hain P (2001) Die neue, sanfte, ganzheitliche Kardiologie. Neuentwicklungen in der nichtinvasiven Kardiologie Wicker WJW, Hain P (2001) Die neue, sanfte, ganzheitliche Kardiologie. Neuentwicklungen in der nichtinvasiven Kardiologie
8.
Zurück zum Zitat Strehlow W (2012) Der Aderlass nach Hildegard von Bingen. Knaur MensSana. ISBN 978-3-426-87545‑2. Strehlow W (2012) Der Aderlass nach Hildegard von Bingen. Knaur MensSana. ISBN 978-3-426-87545‑2.
Metadaten
Titel
Therapeutischer Aderlass
verfasst von
Dr. med. Thomas Rampp
Publikationsdatum
19.10.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Deutsche Zeitschrift für Akupunktur / Ausgabe 4/2023
Print ISSN: 0415-6412
Elektronische ISSN: 1439-4359
DOI
https://doi.org/10.1007/s42212-023-00595-0

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2023

Deutsche Zeitschrift für Akupunktur 4/2023 Zur Ausgabe

Schwerpunkt

Gua Sha

DÄGfA

DÄGfA

Ärzt:innen für Akupunktur

Ärzt:innen für Akupunktur

Update AINS

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.