Skip to main content
main-content

e.Med für Medizinstudenten

Kostenloser Zugang für Befundübersetzer

● Alle Fachzeitschriften online lesen
● Recherche in englischsprachigen Journals
● Mit CME-Fortbildungskursen üben

Exklusiv: Dein kostenloser e.Med-Zugang für Springermedizin.de!

Als Dankeschön für dein ehrenamtliches Engagement bei „Was hab‘ ich?“: SpringerMedizin.de stellt für Studenten - die aktiv übersetzen - exklusiv einen kostenlosen e.Med-Zugang zur Verfügung! Das Abo läuft nach 30 Tagen formlos aus. Du kannst es allerdings mit einer neuen TAN-Nummer immer wieder auf 30 Tage verlängern, nachdem Du weitere Befunde übersetzt hast. Einfach weiter aktiv bleiben!

Wie kann ich mich freischalten?

1) Bist du auf SpringerMedizin.de registriert?
Registriere Dich zuerst auf springermedizin.de, um deinen Login zu erhalten. Hier geht’s direkt zur Registrierung. Direkt nach der Registrierung bist Du automatisch eingeloggt. Zeitgleich erhältst Du eine E-Mail mit deinen Login-Daten. 

2) Ich bin registriert und habe eine TAN!     
Wenn Du eingeloggt bist, brauchst du nur noch deinen e.Med-Zugang durch deine TAN-Nummer freischalten:

Haben Sie eine TAN erhalten?

Sollten Sie eine TAN erhalten haben, mit der Inhalte freigeschaltet werden, können Sie diese hier eingeben.

Für die TAN-Eingabe müssen Sie eingeloggt sein.

Sie haben bereits ein Konto?
Login.

Du hast noch keine TAN?

Sichere dir deine persönliche TAN-Nummer!
Du bist neu und hast noch nicht Befunde bei Was hab‘ ich übersetzt? Um deine TAN zu sichern, muss Du Dich bei Was hab‘ ich anmelden und aktiv werden. Hier findest Du weitere Informationen und hier geht es zur Anmeldung. Hast Du Fragen zur TAN-Ausgabe? Deine Ansprechpartnerin: Frau Beatrice Brülke: beatrice.bruelke@washabich.de oder per Telefon (0351) 41 88 90-10.

e.Med Interdisziplinär auf einen Blick

Download
Downloads

Das e.Med Fortbildungsabo im Überblick

Bildnachweise