Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter und Thomas Penzel

Acetazolamid

Definition von Acetazolamid.

Englischer Begriff

acetazolamide

Definition

Carboanhydrasehemmer; Medikament, das den Serum-pH-Wert zur Azidose hin verschiebt und zur Suppression bestimmter Formen der Zentralen Schlafapnoe eingesetzt wird. Siehe dazu „Atmung beim Schlaf in großer Höhe“; „Zentrale Schlafapnoesyndrome“.