Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter und Thomas Penzel

Addisonkrankheit

Definition von Addisonkrankheit.

Synonyme

Morbus Addison; Bronzekrankheit; primäre chronische Nebennierenrindeninsuffizienz

Englischer Begriff

Addison’s disease

Definition

Durch eine fehlende oder verminderte Hormonproduktion der Nebennierenrinde ausgelöstes Krankheitsbild mit u. a. Müdigkeit, Schwäche, Gewichtsverlust, Hyperpigmentierung der Haut, Hypotonie mit Kollapsneigung und abdominellen und gastrointestinalen Beschwerden. Siehe dazu „Hypophyse und Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenachse“.