Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter und Thomas Penzel

Carboanhydrasehemmer

Definition von Carboanhydrasehemmer.

Synonyme

Carboanhydraseinhibitor; Karboanhydrasehemmer

Englischer Begriff

carboanhydrase blocker

Definition

Diuretikum, das den Wasserstoff- und Natrium-Ionenaustausch in den Tubuluszellen der Niere hemmt; dadurch werden Kalium-, Natrium- und Hydrogencarbonat-Ionen vermehrt, Ammonium-Ionen vermindert ausgeschieden; der Basenverlust führt zu Azidose, welche die Ausscheidung anderer Pharmaka beeinflussen kann.
Siehe auch „Atmung beim Schlaf in großer Höhe“.