Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter und Thomas Penzel

Encephalitis lethargica von Economo

Definition von Encephalitis lethargica von Economo.

Englischer Begriff

Economo‘s encephalitis

Definition

Viral ausgelöste Entzündung verschiedener Hirnareale, einschließlich des Hirnstamms und des Hypothalamus. Erstbericht im Jahre 1917, Auftreten in Epidemien bis 1927. Erstsymptome waren Stupor, exzessive Schläfrigkeit, gestörter Nachtschlaf sowie parkinsonartige Symptome mit generalisierter Rigidität und Bewegungsstörungen. Der österreichische Neurologe Constantin von Economo erkannte und beschrieb das Auftreten von drei unterschiedlichen Arten von Schlafstörungen: exzessive Schläfrigkeit, Insomnie und Schlafumkehr.