Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter

Sundowning

Definition von Sundowning.

Synonyme

Sundown-Syndrom

Definition

Bezeichnung für Verhalten bei dementen Patienten, das typischerweise gegen Abend und nachts Verwirrtheitszustände, Konfabulieren, Agitation und Umherlaufen beinhaltet. Die Verhaltensstörungen können die ganze Nacht anhalten und gehen demgemäß mit schweren Schlafstörungen für die Betroffenen und die Personen im Umfeld einher. Fortschreitend im Verlauf des demenziellen Abbaus kann es auch zum Bild der Schlafumkehr kommen.
Siehe auch
  • „Demenzen“
  • „Zirkadiane Schlaf-Wach-Rhythmusstörungen“