Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
O. Colhoun

Befundübermittlung

Befundübermittlung
Synonym(e)
Befundausgabe, Reportierung
Englischer Begriff
report transmission
Definition
Form und Weg der Übermittlung eines Laborbefunds aus dem Laborinformationssystem (LIS) an den Empfänger.
Beschreibung
Die Befundausgabe an den Empfänger kann aus dem Labor-EDV-System heraus in gedruckter Form erfolgen, als Telefax, per E-Mail (z. B. als PDF-Datei), an den Befundserver des Laborinformationssystems oder via Online-Schnittstelle an das KIS oder einen Middleware-Server. Standardisierte Schnittstellen nutzen das HL7-Protokoll. Komplexe Befunde, etwa in der Mikrobiologie oder mit graphischen Informationen, werden in plattformübergreifend lesbaren Formaten wie PDF übermittelt.