Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
K. J. Lackner und D. Peetz

Cholestanol

Cholestanol
Synonym(e)
Dihydrocholesterol
Englischer Begriff
cholestanol
Definition
Cholestanol ist ein Sterol, das durch Reduktion von Cholesterin entsteht.
Struktur
C27H48O.
Strukturformel:
Beschreibung
Cholestanol ist ein Reduktionsprodukt von Cholesterin. Es findet sich im Stuhl und in der Galle. Cholestanol ist klinisch im Rahmen der zerebrotendinösen Xanthomatose bedeutsam, bei der es im Serum erhöht ist und diagnostisch genutzt wird. Die Bestimmung erfolgt üblicherweise mittels GC-MS.
Literatur
Moghadasian MH, Salen G, Frohlich JJ et al (2002) Cerebrotendinous xanthomatosis. A rare disease with diverse manifestations. Arch Neurol 59:527–529CrossRef