Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
A. C. Sewell

Cystathionin

Englischer Begriff
cystathionine
Definition
Eine schwefelhaltige Aminosäure.
Beschreibung
Zwischenprodukt der Cysteinsynthese, ausgehend von Homocystein und Serin. Cystathionin wird zu Cystein und 2-Oxobutyrat abgebaut. Erhöhte Konzentrationen werden bei Patienten mit einem Cystathionasemangel gefunden.
Literatur
Bremer HJ, Duran M, Kamerling JP et al (1981) Disturbances of aminoacid metabolism: clinical chemistry and diagnosis. Urban & Schwarzenberg, Munich/Baltimore
Duran M (2008) Amino acids. In: Blau N, Duran M, Gibson KM (Hrsg) Laboratory guide to the methods in biochemical genetics, Springer Berlin, S 53–90