Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
O. Colhoun

Datenänderungen

Datenänderungen
Synonym(e)
Änderungsprotokollierung
Englischer Begriff
data modification protocol
Definition
Protokollierung von Änderungen an den Daten im Labor-EDV-System.
Beschreibung
Äußerst wichtige Funktion eines Labor-EDV-Systems bei der Nachverfolgung von Datenänderungen an Auftragsdaten, Messwerten, Patientendaten oder Daten der Qualitätskontrolle. Aufgezeichnet werden die Änderung selbst (Löschung oder Ergänzung einer Anforderung, überschriebener alter Wert, neuer Wert), die Kennung des Benutzers, der die Änderung vornahm, Datum und Uhrzeit, Programm oder Maske, aus der die Änderung vorgenommen wurde, oder ggf. auch Berechnung oder Automatismus des Labor-EDV-Systems, der die Änderung vornahm.