Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
C. Vidal und W.-R. Külpmann

Gasprüfröhrchen

Gasprüfröhrchen
Synonym(e)
Gasspürröhrchen; Dräger-Röhrchen
Englischer Begriff
gas test tube
Definition
Messeinrichtung zum Nachweis von Gasinhaltsstoffen.
Beschreibung
Die Prüfröhrchen werden zur chromometrischen Gasanalyse eingesetzt. Ein Prüfröhrchen enthält jeweils die Reagenzien zum Nachweis eines bestimmten Bestandteils, z. B. von Aceton, Benzol, Blausäure, Formaldehyd, Schwefelkohlenstoff, Schwefelwasserstoff, Tetrachlorkohlenstoff, Toluol, Trichlorethan, Trichlorethylen. Mithilfe einer Pumpe wird die Gasprobe durch das Prüfröhrchen gesaugt. Bei Anwesenheit des entsprechenden Bestandteils findet sich eine mehr oder minder deutliche Farbänderung des Indikators. Die Röhrchen sind u. a. von der Fa. Dräger zu beziehen.
Literatur
Geldmacher-von Mallinckrodt M (1976) Einfache Untersuchungen auf Gifte im klinisch-chemischen Laboratorium. Georg Thieme Verlag, Stuttgart