Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
O. Colhoun

Grafik

Grafik
Synonym(e)
Befundgrafik
Englischer Begriff
diagram
Definition
Für die Befundausgabe und Archivierung in der Labor-EDV: Daten, die ein Bild repräsentieren.
Beschreibung
Je nach Art der Darstellung handelt es sich entweder um eine Bitmap (einzelne Bildpunkte, denen Helligkeits- und Farbinformationen zugeordnet sind) oder Vektorgrafik (Beschreibung des Verlaufs von Linien durch mathematische Formeln und Werte sowie Helligkeits- und Farbinformationen für Linien und Flächen). Grafikdateien werden in standardisierten Formaten (z. B. JPEG, TIF, GIF, BMP) benutzt, die unabhängig von Anwendungsprogrammen sind (Grafikformat). Einsatz im Labor-EDV-System zur Repräsentation von Befunden (Reibergramm, Elektrophorese) oder/und Archivierung von Messergebnissen (etwa grafische Speicherung der Immunfixationselektrophorese).