Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
O. Colhoun

Grenzwertkontrolle

Grenzwertkontrolle
Englischer Begriff
limit check
Definition
Teil der Plausibilitätskontrolle (Plausibilität) von Messwerten im Labor-EDV-System.
Beschreibung
Übersteigt oder unterschreitet der Messwert definierte Grenzen, die in den Analysestammdaten hinterlegt sind, wird er gekennzeichnet und zunächst gesperrt. Seine Freigabe erfolgt dann in der technischen und medizinischen Validierung.