Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
C. Vidal und W.-R. Külpmann

Interferenz, analytische

Interferenz, analytische
Englischer Begriff
analytical interference
Definition
Systematischer Messfehler, der durch eine Einflussgröße hervorgerufen wird, die selbst kein Signal im Messsystem auslöst, jedoch zur Erhöhung oder Verringerung des erhaltenen Wertes führt.
Literatur
Darstellung von Referenzmessverfahren (1999) DIN EN 12286. Beuth-Verlag, Berlin