Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
A. M. Gressner und O. A. Gressner

Lanzette

Lanzetten
Synonym(e)
Stechinstrumente für Kapillarblutentnahme
Definition
Aus Metall bestehendes, für den Einmalgebrauch ausgelegtes lanzettförmiges Stechinstrument mit begrenzter Einstichtiefe für die Kapillarblutentnahme.
Beschreibung
Handelsübliche Lanzetten sind zum Einmalgebrauch für die kapilläre Blutentnahme ausgelegt und besitzen eine begrenzte Einstichtiefe von ca. 5–7 mm. Übliche Punktionsorte bei Erwachsenen sind Ohrläppchen und Fingerbeere, bei Säuglingen die mediale Fersenkante.