Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
O. Colhoun

Lebensnummer

Lebensnummer
Synonym(e)
PID
Englischer Begriff
lifetime identification code
Definition
Zuordnung einer eindeutigen Identifikationsnummer zu einem Patienten übergreifend über alle Krankenhausaufenthalte oder medizinische Behandlungen.
Beschreibung
Im Krankenhaus kommt die Aufgabe der Zuordnung und Verwaltung einer Lebensnummer für Patienten primär dem KIS zu. Die Lebensnummer dient der eindeutigen Identifikation eines Patienten bei Wiederaufnahme, um sofortigen Zugriff zu Vorbefunden zu erhalten. Eine wichtige Rolle spielt sie bei den Langzeitarchiven (s. Langzeitarchiv), bei denen sie bei sorgfältiger Verwaltung die richtige Zuordnung der Patientenbefunde auch bei mehreren Aufenthalten unterstützt.