Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Info
Verfasst von:
H. Baum
Publiziert am: 31.01.2018

Megalozyt

Megalozyt
Englischer Begriff
megalocyte
Definition
Maximal großer Erythrozyt mit ovaler Form.
Beschreibung
Der Megalozyt ist die Maximalform des Makrozyten (Makrozyt). Er hat meist eine unregelmäßig bis ovale Form und zeigt eine verstärkte Anfärbbarkeit (Hyperchromasie) (s. Abbildung, Pfeile; 1000×, May-Grünwald-Giemsa-Färbung):
Das Vorkommen deutet auf einen Mangel an Vitamin B12 oder Folsäure hin.
Literatur
Koeppen KM, Heller S (1991) Differentialblutbild (panoptische Färbung). In: Boll I, Heller S (Hrsg) Praktische Blutzelldiagnostik. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 170–171