Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
A. M. Gressner und O. A. Gressner

MELD-Score

MELD-Score
Synonym(e)
Mayo Model End Stage Liver Disease
Definition
Ein auf 3 objektiven, labormedizinischen Kenngrößen (Kreatinin, Bilirubin, International Normalized Ratio) und der Ätiologie der Lebererkrankung basierender Prognoseindex für Patienten mit Leberzirrhose bzw. Endstadium chronischer Lebererkrankungen, der für die Dringlichkeitsbeurteilung einer anstehenden Lebertransplantation eingesetzt wird.
Beschreibung
Der im Jahr 2001 von der Mayo Study Group eingeführte Index dient der Beurteilung der Erkrankungsschwere und somit des Mortalitätsrisikos von Patienten mit endgradiger chronischer Lebererkrankung (Leberzirrhose) zum Zwecke der Dringlichkeitsabschätzung für eine anstehende Lebertransplantation. Er korreliert gut mit der residualen Leberfunktion und ist ein zuverlässiger Prädiktor der kurz- und mittelfristigen Patientenüberlebensrate. Im Vergleich zum Child-Pugh-Score (Child-Turcotte-Pugh-Score) verwendet der MELD-Score keine subjektiven Kriterien, sondern nur einfach bestimmbare, objektive labormedizinische Kenngrößen (Kenngröße, klinisch-chemische) gemäß folgender Formel:
$$ \mathrm{MELD}-\mathrm{Score}=3,8\times \log \left(\mathrm{e}\right)\ \left(\mathrm{Bilirubin}\ \left[\mathrm{mg}/\mathrm{dL}\right]\right)+11,2\times \log \left(\mathrm{e}\right)\ \left(\mathrm{INR}\right)+9,6\times \log \left(\mathrm{e}\right)\ \left(\mathrm{Kreatinin}\ \left[\mathrm{mg}/\mathrm{dL}\right]\right)+6,4\times \left(\ddot{\mathrm{A}} \mathrm{tiologie}:0\ \mathrm{f}\ddot{\mathrm{u}}\mathrm{r}\ \mathrm{Cholestase}\ \mathrm{oder}\ \mathrm{alkoholisch},1\ \mathrm{f}\ddot{\mathrm{u}}\mathrm{r}\ \mathrm{andere}\right) $$
(INR = International Normalized Ratio)
Die pädiatrische Version dieses Modells wird als PELD bezeichnet.
Literatur
Botta F, Gianni E, Romagnoli P, Fasoli A, Malfatti F, Chiarbonello B, Testa E, Risso D, Colla G, Testa R (2003) MELD scoring system is useful for predicting prognosis in patients with liver cirrhosis and is correlated with residual liver functions: a European study. Gut 52:134–139CrossRefPubMedPubMedCentral
Kamath PS, Wiesner RH, Malinchoc M, Kremers W, Therneau TM, Kosberg CL, D’Ajmico G, Dickson ER, Kim ER (2001) A model to predict survival in patients with end-stage liver disease. Hepatology 33:464–470CrossRefPubMed