Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Info
Verfasst von:
H. Baum
Publiziert am: 07.02.2018

Poikilozyten

Poikilozyten
Englischer Begriff
poikilocytosis
Definition
Erythrozyten mit Abweichung der Morphologie von der runden Form (Vielgestaltigkeit).
Beschreibung
Poikilozyten sind Erythrozyten, deren Gestalt von der normalen runden Scheibenform abweicht. Dies umfasst alle möglichen Formveränderungen der Erythrozyten wie Tränentropfenformen, Fragmentozyt, Sichelzelle, Elliptozyt etc.
Die Abbildung zeigt eine Poikilozytose von Erythrozyten (1000×, May-Giemsa-Grünwald-Färbung):
Literatur
Koeppen KM, Heller S (1991) Differentialblutbild (panoptische Färbung). In: Boll I, Heller S (Hrsg) Praktische Blutzelldiagnostik. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 171