Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
G. Schumann

Ringversuchsorganisation

Ringversuchsorganisation
Englischer Begriff
Organisation for external quality assurance programs (EQAS)
Definition
Eine institutionelle Organisation, die Ringversuche (s. Ringversuch) organisiert.
Beschreibung
Die Anforderungen an Ringversuchsorganisationen wurden in einer Euronorm festgelegt. Es gibt nationale und internationale Ringversuchsorganisationen, die von Fachgesellschaften oder der Industrie initiiert und unterstützt werden. In Deutschland hat die Bundesärztekammer die Deutsche Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL) und INSTAND als Referenzinstitutionen zur Durchführung der Ringversuche bestellt. Die Teilnahme an diesen Ringversuchen ist gesetzlich vorgeschrieben.
Literatur
Verwendung externer Qualitätssicherungsprogramme zur Bewertung von Untersuchungsverfahren in der In-vitro-Diagnostik (2004) DIN EN 14136, S 4–5. Beuth-Verlag, Berlin