Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
O. Colhoun

Server

Server
Englischer Begriff
server
Definition
Computer, der in einem Netzwerk seine Dienste anderen Computern (den sog. Clients) zur Verfügung stellt.
Beschreibung
In Netzwerken unterscheidet man File-Server zum Speichern von Daten und Application-Server, die Anwendungsprogramme zur Verfügung stellen; ferner werden oft Druck-Server und Fax-Server verwendet. In Weitbereichsnetzen oder einem Verbund von Netzen wie dem Internet werden Server i. d. R. als Mail-Server zum Versenden, Empfangen und Speichern von Emails, Web-Server für die Bereitstellung von Content via Internet sowie als File-Server zum Download von Daten eingesetzt.
Ein Computer, der als Server dient, muss i. d. R. sehr große Datenmengen speichern, verwalten und übertragen. Daher benötigt er eine Hardware-Ausstattung, die auf seine besonderen Aufgaben zugeschnitten ist:
  • Hohe Ausfall- und Datensicherheit (redundante Hardware, Spiegeln von Festplatten, USV)
  • Schnelle Festplatten hoher Speicherkapazität, häufig als RAID-System ausgeführt
  • Großer Arbeitsspeicher
  • Leistungsfähige Prozessoren