Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Info
Verfasst von:
O. Müller-Plathe
Publiziert am: 14.10.2017

Standard temperature and pressure, dry

Standard temperature and pressure, dry
Synonym(e)
STPD
Englischer Begriff
STPD
Definition
Internationale Konvention für die Angabe von Gasvolumina.
Beschreibung
Nach den Gesetzen von Boyle-Mariotte und Gay-Lussac hängt das Volumen einer Gasmenge vom Druck und der Temperatur ab. Um die Angaben über Gasvolumina vergleichbar zu machen, werden gemessene Gasvolumina mittels Tabellen auf folgende Standardbedingungen umgerechnet:
t = 0 °C (273,16 K) und P = 760 mmHg (101,3 kPa) des trockenen Gases.
O2-Aufnahme und CO2-Ausscheidung des Körpers werden in STPD angegeben.