Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
G. Schumann

Verdünnungsreihe, geometrische

Verdünnungsreihe, geometrische
Englischer Begriff
geometrical serial dilution
Definition
Verfahren zur Verdünnung einer gelösten Substanz. Entsprechend einer geometrischen Reihe ist der Quotient der Konzentration zweier aufeinanderfolgender Verdünnungsstufen konstant.
Beschreibung
Nach der Herstellung der ersten Verdünnungsstufe aus einer Stammlösung wird jede weitere Verdünnungsstufe aus der vorhergehenden Verdünnungsstufe hergestellt.