Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
O. Colhoun

Windows

Windows
Englischer Begriff
Windows
Definition
Betriebssystem der Firma Microsoft für PC.
Beschreibung
Windows ist das derzeit am stärksten verbreitete Betriebssystem auf Personal Computern, so auch auf PC, die als Clients des Labor-EDV-Systems dienen. Es zeichnet sich durch eine grafische Benutzeroberfläche mit Fenstern und Maus aus. Weitere wichtige Elemente sind der Desktop, Icons (Symbole), Menüs und Dialogfelder. Unter Windows lassen sich Anwendungen parallel öffnen und bearbeiten (kooperatives bzw. präemptives Multitasking). Dabei ist immer ein Prozess aktiv und läuft im Vordergrund ab, die anderen laufen im Hintergrund. Ferner lassen sich Daten leicht zwischen unterschiedlichen Programmen austauschen (DDE bzw. OLE). Außerdem sorgt Windows für eine weit gehende Bedienungsähnlichkeit („look and feel“) aller Programme, die unter diesem Betriebssystem laufen.