Skip to main content
main-content

01.12.2017 | Review | Ausgabe 1/2017 Open Access

BMC Medicine 1/2017

Emerging concepts in liquid biopsies

Zeitschrift:
BMC Medicine > Ausgabe 1/2017
Autoren:
Samantha Perakis, Michael R. Speicher

Abstract

Characterizing and monitoring tumor genomes with blood samples could achieve significant improvements in precision medicine. As tumors shed parts of themselves into the circulation, analyses of circulating tumor cells, circulating tumor DNA, and tumor-derived exosomes, often referred to as “liquid biopsies”, may enable tumor genome characterization by minimally invasive means. Indeed, multiple studies have described how molecular information about parent tumors can be extracted from these components. Here, we briefly summarize current technologies and then elaborate on emerging novel concepts that may further propel the field. We address normal and detectable mutation levels in the context of our current knowledge regarding the gradual accumulation of mutations during aging and in light of technological limitations. Finally, we discuss whether liquid biopsies are ready to be used in routine clinical practice.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

BMC Medicine 1/2017 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise