Skip to main content
main-content

25.04.2022 | Endokrinologische Erkrankungen in der Hausarztpraxis | Nachrichten

Frau mit Schwäche und Übelkeit

„Tintenflecken“ waren Zeichen von lebensbedrohlicher Erkrankung

verfasst von: Dr. Beate Schumacher

Für die Hautzeichen einer schweren inneren Erkrankung hatte ihr Hausarzt einen äußeren Ursprung vermutet. Mit Dr. Google kam die Patientin der wahren Ursache auf die Spur.

Literatur

Zhou J, Reddy SSK. Oral hyperpigmentation with weakness and salt-craving. Cleveland Clinic Journal of Medicine 2022;89:180-181; https://doi.org/:10.3949/ccjm.89a.21036

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Der einfache Weg sich fortzubilden: Fallbeispiele zur Gastroenterologie

Praxisnahe medizinische Fortbildung durch alltägliche bis außergewöhnliche klinische Fallbeispiele