Skip to main content
main-content

01.04.2007 | Case Report | Ausgabe 2/2007

Hernia 2/2007

Endometriosis mimicking hernia recurrence

Zeitschrift:
Hernia > Ausgabe 2/2007
Autoren:
G. Ducarme, M. Uzan, C. Poncelet

Abstract

Endometriosis is a common gynecologic condition and has been described in several locations, mostly in the pelvis. Extragenital endometriosis may appear as a painful nodule evoking an inguinal hernia. Scar endometriosis after inguinal hernia repair seems to be a rare occurrence. We report an unusual case of a 28-year-old woman who developed a scar endometriosis 2 years after an inguinal hernia repair. This case highlights that the presence of a painless inguinal mass similar to a recurrent hernia, with possible swelling related to the menstrual cycle, may evoke endometriosis, especially after a previous hernia repair and should lead to prompt diagnosis, wide excision, and gynecological advice.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2007

Hernia 2/2007 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise