Skip to main content
main-content

20.03.2022 | Endometriumkarzinom | CME-Kurs

Aktuelle Diagnostik und Therapie des Endometriumkarzinoms

CME-Punkte: 3

Für: Ärzte

Zertifiziert bis: 21.03.2023

Zertifizierende Institution: Ärztekammer Nordrhein
Dies ist Ihre Lerneinheit   zum Artikel
Zusammenfassung
Lernziele
Zertifizierungsinformationen

Weiterführende Themen

Zugang erhalten Sie mit:
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift

18.05.2022 | Fetofetales Transfusionssyndrom | CME-Kurs

Invasive intrauterine Therapien

Fetale Erkrankungen können heute früh erkannt und in bestimmten Fällen auch intrauterin behandelt werden. Der CME-Kurs beleuchtet fetale Erkrankungen – wie fetale Anämie, fetofetales Transfusionssyndrom, fetale Spina bifida und die kongenitale Zwerchfellhernie – und deren mögliche invasive intrauterine Therapien.

21.04.2022 | Hormonsubstitution | CME-Kurs

Differenzierte Indikation zur Hormontherapie mit Sexualsteroiden bei Mädchen in der Adoleszenz

Dieser CME-Beitrag informiert Sie über die Vielfalt der Indikationen einer Hormontherapie mit Sexualsteroiden bei Adoleszentinnen und die Grundprinzipien der Pubertätsinduktion und Hormonsubstitution mit Sexualsteroiden. Außerdem werden die Behandlungsoptionen bei Zyklusstörungen und Blutungsstörungen bei Jugendlichen aufgezeigt sowie die Unterschiede zwischen Hormontherapie zur Hormonsubstitution und Kontrazeption beschrieben.

20.03.2022 | Endometriumkarzinom | CME-Kurs

Aktuelle Diagnostik und Therapie des Endometriumkarzinoms

Das Endometriumkarzinom („endometrial carcinoma“, EC) ist die vierthäufigste Krebserkrankung der Frau in Deutschland. Mit diesem CME-Kurs erkennen Sie die Risikofaktoren für das Endometriumkarzinom und lernen die aktuelle molekularbiologische Einteilung des EC kennen. Neben dem Vorgehen bei den unterschiedlichen EC-Typen werden therapeutische Maßnahmen inklusive der zielgerichteten Therapien vorgestellt.

14.02.2022 | Mastopathie | CME-Kurs

Gutartige Tumoren der weiblichen Brust: vergleichen – versorgen – verstehen

Benigne Mammatumoren können von Drüsen-, Fett-, Binde- und umgebendem Hautgewebe ausgehen. Der CME-Kurs informiert über die verschiedenen Neubildungen, ihre Symptome, Diagnostik und Differenzialdiagnosen, das assoziierte Brustkrebsrisiko sowie die Behandlung.