Skip to main content
main-content

23.08.2017 | Review Article | Ausgabe 3/2017

Journal of Gastrointestinal Cancer 3/2017

Enlighting the Shadow for Advanced Hepatocellular Carcinoma: Immunotherapy with Immune Checkpoint Inhibitors

Zeitschrift:
Journal of Gastrointestinal Cancer > Ausgabe 3/2017
Autor:
Berksoy Sahin

Abstract

Hepatocellular carcinoma has still been one of the cancer with increasing incidence and highest mortality rate in the world. Although many new promising developments have been defined in hepatocarcinogenesis, with a short survival the treatment of patients with advanced hepatocellular carcinoma is an emerging issue. On the recent decade, only one anti-angiogenic agent sorafenib improved overall survival with costing a hardly manageable toxicity. Novel immunotherapeutic agents, especially immune checkpoint inhibitors are on the edge of more effective but less toxic treatments for these patients. In this article the activity of immune checkpoint inhibitors, anti-CTLA-4 and anti-PD1 antibodies for the treatment of patients with advanced hepatocellular cancer will be reviewed.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt bestellen und 50 € OTTO-Gutschein sichern!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Journal of Gastrointestinal Cancer 3/2017 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Onkologie


 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise