Skip to main content
main-content

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Entwicklungsdyspraxie

Wie Kinder neue motorische Fertigkeiten erlernen, und warum manche Kinder Schwierigkeiten dabei haben

verfasst von: Dr. A. Jean Ayres

Erschienen in: Bausteine der kindlichen Entwicklung

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Wenn Sie einen Moment innehalten und überlegen, was Menschen alles tun können, wird Ihnen auffallen, dass Sie entweder eine Bewegung machen, oder dass Ihr Tun Bewegung erfordert, um es auszudrücken; Gedanken z.B. werden durch Bewegung ausgedrückt. Ohne Bewegung könnten wir uns nicht versorgen, gehen, wohin wir wollen, und mit anderen kommunizieren. Es ist kein Wunder, dass ein Großteil des Gehirns damit beschäftigt ist, körperliche Bewegungen vorzubereiten.
Metadaten
Titel
Entwicklungsdyspraxie
verfasst von
Dr. A. Jean Ayres
Copyright-Jahr
2016
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-52891-4_6

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.