Skip to main content
main-content
Erschienen in: InFo Neurologie + Psychiatrie 10/2021

22.10.2021 | Epilepsie | Journal club

SANAD-II-Studie - Teil 2: Generalisierte und unklassifizierbare Epilepsien

Erwartet: Levetiracetam unterliegt Valproat

verfasst von: Prof. Dr. med. Bernhard J. Steinhoff

Erschienen in: InFo Neurologie + Psychiatrie | Ausgabe 10/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Fragestellung: In dieser Publikation der SANAD-II-Studie wurden die Ergebnisse zur klinischen Langzeiteffektivität und die Kosteneffizienz von Levetiracetam versus Valproat bei Kindern (ab 5 Jahre) und Erwachsenen mit generalisierten oder nicht eindeutig klassifizierbaren Epilepsien als Ersttherapie vorgestellt. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Marso, A et al. Lancet 2007; 369: 1016-26 Marso, A et al. Lancet 2007; 369: 1016-26
2.
Zurück zum Zitat Elger, CE, Berkenfeld, R (geteilte Erstautorenschaft) et al. S1-Leitlinie 2017. Online: www.dgn.org/leitlinien Elger, CE, Berkenfeld, R (geteilte Erstautorenschaft) et al. S1-Leitlinie 2017. Online: www.dgn.org/leitlinien
3.
Zurück zum Zitat Tomson T et al. Lancet Neurol 2018; 17: 530-8 Tomson T et al. Lancet Neurol 2018; 17: 530-8
Metadaten
Titel
SANAD-II-Studie - Teil 2: Generalisierte und unklassifizierbare Epilepsien
Erwartet: Levetiracetam unterliegt Valproat
verfasst von
Prof. Dr. med. Bernhard J. Steinhoff
Publikationsdatum
22.10.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Epilepsie
Erschienen in
InFo Neurologie + Psychiatrie / Ausgabe 10/2021
Print ISSN: 1437-062X
Elektronische ISSN: 2195-5166
DOI
https://doi.org/10.1007/s15005-021-2105-3