Skip to main content
main-content

10.06.2017 | Epilepsien | Nachrichten

Patienten mit Epilepsie

Wird SUDEP als Todesursache unterschätzt?

Autor:
Robert Bublak
Die Inzidenz von SUDEP, also von plötzlichen und unerwarteten Todesfällen von Patienten mit Epilepsie, ist laut Erkenntnissen schwedischer Forscher höher, als die Todesursachenstatistik vermuten lässt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unsere kostenlosen Newsletter Update Neurologie und Psychiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.