Skip to main content
main-content

09.11.2017 | Erektile Dysfunktion | AUS DER PRAXIS | Ausgabe 19/2017

MMW - Fortschritte der Medizin 19/2017

Die Viagra blieb ihm im Halse stecken

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 19/2017
Autor:
Dr. Claudia Petroni
_ Ich bin vor einiger Zeit mit meiner Praxis umgezogen, aber ein 75-jähriger Patient scheute die 60-km-Fahrt offenbar nicht, denn er wollte unbedingt und dringend vorbeikommen. Ich gab ihm einen Termin, und kurze Zeit später taucht er in der Praxis auf und schilderte sein Anliegen. Es ging um seine Potenzprobleme, deretwegen ich ihm seinerzeit einen bekannten blauen PDE-5-Hemmer verschrieben hatte. In dieser delikaten Angelegenheit wollte er nicht zur lokalen Ärztin „Sie wissen schon, mein Ort ist so klein, die Leute reden so viel!“, klagte er. Er hatte Angst, dass seine Probleme anschließend auf dem Marktplatz diskutiert würden. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 19/2017

MMW - Fortschritte der Medizin 19/2017Zur Ausgabe

AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Laborbonus wird völlig neu gestaltet

AKTUELLE MEDIZIN . MELDUNGEN

Bronchiektasen bei CED-Patienten? Gibt es!

FORTBILDUNG . ÜBERSICHT

Das kann die Moortherapie

AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE

Abnehmen und Trainieren für das kranke Knie

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2015 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk vermittelt praxisnah und auf den Punkt gebracht die wesentlichen Fakten rund um die adäquate Versorgung älterer Menschen, bei denen Multimorbidität und Funktionseinschränkungen oft eine besondere Herangehensweise erfordern.

Herausgeber:
Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise