Skip to main content
main-content

11.11.2011 | Erkrankungen des Endokards und der Herzklappen | Nachrichten | Onlineartikel

Retrospektive Analyse

Aorteninsuffizienz: Studie attestiert RAAS-Blockern prognostischen Nutzen

Autor:
Dr. med. Dirk Einecke
Bei Aortenklappen-Insuffizienz reduziert eine Behandlung mit ACE-Hemmer oder AT1-Blockern sowohl die Sterblichkeit als auch das Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen, so das Ergebnis einer retrospektiven Studie.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Kardiologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise