Skip to main content
main-content

Erkrankungen von Mundhöhle und Pharynx

Kommentierte Studienreferate

10.04.2019 | Pneumonie | journal club | Ausgabe 2/2019

Stille Aspiration: Schlucken im Schlaf ist für Ältere nicht leicht

Ein geordneter Schluckakt hält den Pharynx sauber. Aktuelle Daten geben Hinweise darauf, dass stille Aspiration und Mikroaspirationen v. a. bei Älteren Ursachen für Pneumonien sind. Verschlechtert das obstruktive Schlafapnoe-Syndrom die nächtliche Pharynx-Clearance noch zusätzlich?

Autor:
Univ.- Prof. Dr. Hans Jürgen Heppner

04.08.2016 | Multiple Sklerose | Literatur kompakt | Ausgabe 7-8/2016

Kutane Nebenwirkungen unter Daclizumab häufig, aber gut behandelbar

Der subkutane Anti-CD25-Antikörper Daclizumab wurde gerade zur Behandlung schubförmiger Verlaufsformen der Multiplen Sklerose (MS) zugelassen. Fernab der Injektionsstellen kann er Hautreaktionen verursachen. Diese sind jedoch meist gut behandelbar.

Autoren:
Axel Haarmann, Mathias Buttmann

20.06.2016 | Schlafapnoe | Kommentierte Studie | Onlineartikel

„Zungenschrittmacher“ im Langzeitverlauf wirksam

Die kraniale Nervus-hypoglossus-Stimulation der oberen Atemwege zur Behandlung bei OSA (sog. „Zungenschrittmacher“) kann bei Nichtakzeptanz der Standardtherapie eine Alternative sein.

Video-Beitrag

  • 25.02.2019 | Schwindel | Video-Artikel | Onlineartikel

    Lagerungsschwindel: So befreien Sie den horizontalen Bogengang

    Kurz und schmerzlos sieht diese Therapie des gutartigen Lagerungsschwindels aus: Ist der horizontale Bogengang an den Drehschwindelattacken beteiligt, sollte das sogenannten „Barbecue-Manöver“ durchgeführt werden. Schritt für Schritt werden Ihnen die richtigen Handgriffe demonstriert.


 

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise