Skip to main content
main-content

04.03.2019 | Erlebnisse aus der Praxis | AUS DER PRAXIS | Ausgabe 4/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 4/2019

Der beschädigte Ehemann wurde zurechtgeklopft

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 4/2019
Autor:
Dr. Heinz Speckert
Vor Kurzem erfuhr ich, dass einer meiner Patienten in der Urologie operiert worden war. Das ist nichts völlig Ungewöhnliches, doch ich wollte es schon genauer wissen. Ich hatte ihn nämlich selbst zum Urologen geschickt, weil ich eine Hämaturie bei ihm festgestellt hatte. Ich fragte also seine Ehefrau, woran er denn operiert worden war. Ihre Antwort war wenig hilf-, aber immerhin lehrreich: „Soweit ich weiß, hatte er eine Delle in der Prostata, die behoben wurde.“ ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 4/2019 Zur Ausgabe

AKTUELLE MEDIZIN . DER BESONDERE FALL

Wo kam nur die viele Luft her?

AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE

Kommt der Pilz vom Haustier?

FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT

Hat der Patient einen Herzinfarkt?