Skip to main content
main-content

11.11.2019 | ERS 2019 | aktuell | Ausgabe 7/2019

Neue Einsatzgebiete?
Pneumo News 7/2019

Exazerbationsprophylaxe mit Low-dose-Azithromycin

Zeitschrift:
Pneumo News > Ausgabe 7/2019
Autor:
Beate Schuhmacher
In zwei weiteren Indikationen deuten sich lungenprotektive Effekte einer Langzeittherapie mit Azithromycin in niedriger Dosierung an: bei erstmaliger Pseudomonas-aeruginosa-Infektion von Vorschulkindern mit zystischer Fibrose und bei primärer Ziliendyskinesie.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2019

Pneumo News 7/2019 Zur Ausgabe