Skip to main content
main-content

16.03.2011 | Nachrichten | Onlineartikel

Chronisches Blasenschmerzsyndrom

Erstmalig IC/BPS-Leitlinien veröffentlicht

Autor:
Sebastian Lux
Das chronische Blasenschmerzsyndrom/Interstitielle Zystitis ist eine den betroffenen Patienten schwer belastende Krankheit, die bislang nicht kausal behandelt werden kann. Um zahlreiche individuelle Therapieansätze zu koordinieren, hat die American Urological Association (AUA) nun erstmalig Behandlungsempfehlungen ausgesprochen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise