Skip to main content
main-content

27.06.2017 | PHARMAFORUM | Ausgabe 12/2017

MMW - Fortschritte der Medizin 12/2017

Erweiterte Abrechenbarkeit von Diabetes-Schulungs- programmen

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 12/2017
Autor:
Red
Die von Berlin-Chemie unterstützten Diabetes-Schulungsprogramme Strukturierte Geriatrische Schulung (SGS), HyPOS (für Diabetiker, die ihre Unterzuckerung nicht, schlecht oder erst spät annehmen und für solche, die häufig schwere Unterzuckerungen erleben) und PRIMAS (für einen aktiven und selbstbestimmten Umgang mit der Erkrankung) können im Rahmen von Disease-Management-Programmen eingesetzt und ab sofort in zusätzlichen KV-Regionen abgerechnet werden. Details zur jeweiligen Abrechenbarkeit finden Sie unter www.​diabetes-schulungsprogram​me.​de. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2017

MMW - Fortschritte der Medizin 12/2017 Zur Ausgabe

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

Aus der Vagina tritt eine Zyste hervor

AKTUELLE MEDIZIN . ONLINE-SPRECHSTUNDE

Was ist die Ursache des Perikardergusses?

AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Finanzierung der Telematik geregelt

FORTBILDUNG SCHWERPUNKT

Auf den grünen Daumen achten!

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise