Skip to main content
main-content

18.12.2017 | Perspective | Ausgabe 3/2018 Open Access

Journal of General Internal Medicine 3/2018

Ethical Issues in the Design and Implementation of Population Health Programs

Zeitschrift:
Journal of General Internal Medicine > Ausgabe 3/2018
Autoren:
MD, PhD Matthew DeCamp, MD, MPH Daniel Pomerantz, MD Kamala Cotts, MD, PhD, MPH Elizabeth Dzeng, MD Neil Farber, MD, PhD, MSc Lisa Lehmann, MD, PhD P. Preston Reynolds, JD Lois Snyder Sulmasy, MD, MPH Jon Tilburt

Abstract

Spurred on by recent health care reforms and the Triple Aim’s goals of improving population health outcomes, reducing health care costs, and improving the patient experience of care, emphasis on population health is increasing throughout medicine. Population health has the potential to improve patient care and health outcomes for individual patients. However, specific population health activities may not be in every patient’s best interest in every circumstance, which can create ethical tensions for individual physicians and other health care professionals. Because individual medical professionals remain committed primarily to the best interests of individual patients, physicians have a unique role to play in ensuring population health supports this ethical obligation. Using widely recognized principles of medical ethics—nonmaleficence/beneficence, respect for persons, and justice—this article describes the ethical issues that may arise in contemporary population health programs and how to manage them. Attending to these principles will improve the design and implementation of population health programs and help maintain trust in the medical profession.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

e.Med Allgemeinmedizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Allgemeinmedizin erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der allgemeinmedizinischen Zeitschriften, inklusive einer gedruckten Allgemeinmedizin-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Journal of General Internal Medicine 3/2018Zur Ausgabe

Clinical Practice: Clinical Vignettes

Wet Beriberi Associated with Hikikomori Syndrome

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise