Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Ethik in der Medizin

Ethik in der Medizin 4/2014

Ausgabe 4/2014

Inhaltsverzeichnis ( 12 Artikel )

01.12.2014 | Editorial | Ausgabe 4/2014

25 Jahre Kinderrechtskonvention – Herausforderung für die Medizinethik

Prof. Dr. Claudia Wiesemann

01.12.2014 | Originalarbeit | Ausgabe 4/2014

Individuelle Entscheidungsfindung nach pränatal diagnostizierter schwerer fetaler Fehlbildung

Ulrike Heider, Prof. Dr. phil. Florian Steger

01.12.2014 | Originalarbeit | Ausgabe 4/2014

Ethische Aspekte der aktuellen Rechtsprechung in der Substitutionsbehandlung

PD Dr. med. Annemarie Heberlein M.A. „Medizinethik“

01.12.2014 | Originalarbeit | Ausgabe 4/2014

Rechtliche und ethische Aspekte grenzüberschreitender Gesundheitsversorgung innerhalb der Europäischen Union

PD Dr. Peter Schröder-Bäck, Dr. Kai Michelsen, Lisette Bongers LL. M., Prof. Dr. Helmut Brand, Katharina Förster B.Sc., David Townend PhD

01.12.2014 | Originalarbeit | Ausgabe 4/2014

Autonomie als Rechtfertigungsgrund psychiatrischer Therapien

Dr. Dr. Orsolya Friedrich, PD Dr. Jan-Hendrik Heinrichs

01.12.2014 | Fall und Kommentare | Ausgabe 4/2014

Cave Patientenverfügung

01.12.2014 | Fall und Kommentare | Ausgabe 4/2014

Kommentar I zum Fall: „Cave Patientenverfügung“

Dr. med. Christiane Imhof, Dr. phil. Hans-Klaus Keul

01.12.2014 | Fall und Kommentare | Ausgabe 4/2014

Kommentar II zum Fall: „Cave Patientenverfügung“

Prof. Dr. Heiner Fangerau

01.12.2014 | Aktuelles | Ausgabe 4/2014

DFG fördert Wissenschaftliches Netzwerk „Normative Grundlagen des Kindeswohls“

Dr. Alexander Bagattini

01.12.2014 | Aktuelles | Ausgabe 4/2014

Folter in der Psychiatrie?

Zum Bericht des UN-Sonderberichterstatters Juan Méndez
Dr. phil. Dipl.-Phys. Sabine Müller, Dr. med. Jakov Gather M.A., Anna-K. Jakovljević M.A., PD Dr. med. Annemarie Heberlein M.A.

01.12.2014 | Tagungsbericht | Ausgabe 4/2014

European Association of Centres of Medical Ethics (EACME) Annual Conference: „Personalised medicine“: medicine for the person? Ethical challenges for medical research and practice

Bochum, 19.–21. September 2013
Dr. Tobias Fischer M.A.

01.12.2014 | Rezension | Ausgabe 4/2014

Settimio Monteverde (Hrsg) (2012) Handbuch Pflegeethik. Ethisch denken und handeln in den Praxisfeldern der Pflege

Verlag Kohlhammer, Stuttgart, 238 Seiten, 34,90 €, ISBN 978-3-17-021080-6
Prof. Dr. Dr. Sigrid Graumann

Aktuelle Ausgaben


 

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Perikonzeptionelle Frauenheilkunde

Fertilitätserhalt, Prävention und Management von Schwangerschaftsrisiken

Ein Praxisbuch für alle, die in der Beratung und Betreuung von Schwangeren und Paaren mit Kinderwunsch tätig sind. Die Herausgeber und Autoren haben alle wichtigen Informationen zusammengetragen, um Frauen sicher zu beraten, zu betreuen und kompetent Verantwortung zu übernehmen.

Herausgeber:
Christian Gnoth, Peter Mallmann

2019 | Buch

Praxisbuch Gynäkologische Onkologie

Dieses kompakte und praxisrelevante Standardwerk richtet sich alle Ärzte in Klinik und Praxis, die Patientinnen mit bösartigen Tumoren des Genitales und der Mamma behandeln. Die 5. Auflage wurde komplett aktualisiert und auf der Basis …

Herausgeber:
Prof. Dr. Edgar Petru, Dr. Daniel Fink, Prof. Dr. Ossi R. Köchli, Prof. Dr. Sibylle Loibl

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise