Skip to main content
main-content

30.08.2014 | infopharm | Ausgabe 5/2014

InFo Onkologie 5/2014

EU-Zulassung für Obinutuzumab bei CLL

Zeitschrift:
InFo Onkologie > Ausgabe 5/2014
Autor:
red
In der dreiarmigen Phase-III-Studie CLL11 erwies sich die Kombination aus Obinutuzumab (Gazyvaro®) plus Chlorambucil bei der Therapie von zuvor unbehandelten Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) und Komorbiditäten der Gabe von Chlorambucil plus Rituximab sowie der alleinigen Chlorambucil-Gabe als überlegen [Goede V et al. N Engl J Med. 2014;370(12):1101–10]. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2014

InFo Onkologie 5/2014 Zur Ausgabe

kurz notiert_Forschungsstandort Deutschland

γδ-T-Zellen werden zu Tumorkillern

neues aus der forschung

Leitlinie für Analkrebs vorgelegt

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise