Skip to main content
main-content

13.01.2022 | Originalien

Evaluation of the effects of total intravenous anesthesia and inhalation anesthesia on postoperative cognitive recovery

Zeitschrift:
Der Anaesthesist
Autoren:
Tülay Ceren Ölmeztürk Karakurt, Ufuk Kuyrukluyıldız, Didem Onk, Süheyla Ünver, Yusuf Kemal Arslan
Wichtige Hinweise
Scan QR code & read article online

Abstract

Objective

To compare the effects of total intravenous anesthesia (TIVA) and inhalation anesthesia (IA) used in lumbar disc herniectomy on postoperative cognitive recovery based on the mini-mental state examination (MMSE) score and neuron-specific enolase (NSE) levels.

Material and methods

The study sample consisted of 80 patients aged 18–65 years who were scheduled for elective lumbar disc herniectomy. The patients were divided into two groups according to the anesthesia technique applied, such as TIVA or IA. The patients in the TIVA group were administered remifentanil and propofol and those in the IA group were administered sevoflurane for maintenance. The MMSE was applied to the patients before the operation and 1h and 24 h postoperatively. Venous blood samples were obtained for the measurement of NSE before the operation and on the 24 h postoperatively.

Results

The mean preoperative MMSE scores were similar in the two groups. In the TIVA group, the preoperative and postoperative MMSE scores at 1 h were similar but were higher at 24 h postoperatively compared to the previous two scores (p = 0.001 and p < 0.001, respectively). In the IA group, the preoperative and postoperative 24 h MMSE scores were similar but lower at 1h postoperatively than the other two scores (p = 0.006 and p < 0.001, respectively). In the TIVA group, there was a significant decrease in the postoperative serum NSE levels than the preoperative values (p = 0.038).

Conclusion

The use of IA may result in higher cognitive dysfunction 1h after the operation compared to TIVA. The effects of both methods on cognitive functions were similar at 24 h postoperatively.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner*in

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben Der Anaesthesist 12 x pro Jahr für insgesamt 426,00 € im Inland (Abonnementpreis 390,00 € plus Versandkosten 36,00 €) bzw. 463,00 € im Ausland (Abonnementpreis 390,00 € plus Versandkosten 73,00 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 35,50 € im Inland bzw. 38,58 € im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-0/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med AINS 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet AINS

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise