Skip to main content
main-content

05.10.2018 | Brief Report

Evidence of avian poxvirus and papillomavirus infection in Gyps fulvus in Italy

Zeitschrift:
Archives of Virology
Autoren:
Cristina E. Di Francesco, Francesca Profeta, Mariarita Romanucci, Roberto Zuccarini, Tiziana Altea, Daniela Malatesta, Leonardo Della Salda, Fulvio Marsilio
Wichtige Hinweise
Handling Editor: William G Dundon.

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s00705-018-4055-8) contains supplementary material, which is available to authorized users.
Leonardo Della Salda is co-senior author.

Abstract

The identification of avian poxvirus and avian papillomavirus associated with cutaneous lesions in griffon vultures (Gyps fulvus) by histopathology, electron microscopy and PCR analysis is reported. Sequence analysis of the fpv140 gene revealed 99% identity to two poxviruses obtained from a white-tailed sea eagle (Haliaeetus albicilla) and a common buzzard (Buteo buteo). Partial sequence of the papillomavirus L1 gene showed sequence similarity to papillomavirus LI genes from African grey parrot (Psittacus erithacus) (69% identity), duck (Anas platyrhynchos) (68% identity), and yellow-necked francolin (Francolinus leucoscepus) (66% identity). To date, this is the first identification of avian poxvirus and papillomavirus in griffon vultures and the first evidence of infection of both viruses in live wild birds.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (DOCX 15 kb)
705_2018_4055_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise