Skip to main content
main-content

Urogenitale Tumoren

Innere Medizin Facharzt-Training – Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung

2 Trainingsfälle

28/m mit Rückenschmerzen und Vorwölbung der Bauchwand – Fall 1

Ein 28-jähriger Patient stellt sich mit Rückenschmerzen und Abgeschlagenheit ohne klassische Infektzeichen vor. Es zeigt sich eine Vorwölbung der Bauchdecke links paraumbilikal. Der linke Hoden ist leicht vergrößert und druckdolent. Wie lautet Ihre erste Verdachtsdiagnose?

62/m mit persistierenden Rückenschmerzen und stark erhöhter alkalischer Phosphatase – Fall 20

Ein sportlich aktiver 62-Jähriger beklagt anhaltende Rückenschmerzen, Nachtschweiß sowie Gewichtsverlust. Bei einer CT der Lendenwirbelsäule kommt eine diffuse osteoblastische Metastasierung der Wirbelsäule, retroperitoneal und iliakal vergrößerte Lymphknoten sowie eine vergrößerte und inhomogene Prostata zur Darstellung. Wie lautet Ihre Verdachtsdiagnose?

Info Icon Lernstatus-Anzeige

Lernstatus-Anzeige

In allen Trainingsfällen können Sie Ihren individuellen Lernstatus abspeichern. So behalten Sie den Überblick in der Liste der Fälle. Einfach gewünschten Lernstatus anklicken und dann die Trainingseinheit schließen.

weitere Gebiete

Facharzt-Training Innere Medizin

Dieser Inhalt stammt aus dem Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Hämatologie und Onkologie.

Bildnachweise