Skip to main content
main-content

Erregerbedingte Erkrankungen

Neurologie Facharzt-Training – Vorbereitungskurs für die Facharztprüfung

7 Trainingsfälle

39/w, HIV-positiv mit progredienter Gangstörung – Fall 18

Die 39-jährige aus Tschetschenien stammende Patientin lebt seit wenigen Wochen in einem Asylheim. Sie wird neurologisch vorgestellt wegen seit ca. 6 Monaten aufsteigender Sensibilitätsstörungen sowie einer seit 3 Monaten zunehmenden Schwäche der Extremitäten.

47/m aus Köln mit Lues – Fall 4

Der 47-jährige Patient kommt mit dem Verdacht auf eine Neurolues in die Dermatologie zum Konsil. Er hatte ein makulopapulösen Exanthem mit Schwerpunkt an den Unterarmen. In der Dermatologie fiel ein großer Primäraffekt am Penis auf. In der serologischen Testung war eine Lues nachgewiesen worden und daraufhin eine erste Antibiotikabehandlung erfolgt. Woran denken Sie?

47/w Gesichtslähmung mit Ohrenschmerzen – Fall 30

Eine 47-jährige Frau läuft seit 2 Tagen beim Trinken Flüssigkeit aus ihrem Mund. Ihr linkes Auge fühlt sich seit dem Vortag trocken an. Seit 1 Woche hat sie Schmerzen im linken Ohr. Was ist Ihre Verdachtsdiagnose?

71/m mit Verwirrtheit, Kopfschmerzen und Fieber – Fall 42

Ein 71-jähriger Mann stellt sich mit Verwirrtheit und Kopfschmerzen vor. Seit 9 Tagen leidet er an Erschöpfung, Kopfschmerzen und leichten Halsschmerzen. Wie gehen Sie vor?

56/m mit Kopfschmerzen und Bewusstseinsstörung – Fall 43

Ein 56-jähriger Mann klagt bei der Aufnahme über Müdigkeit, Kopfschmerzen und Übelkeit. Er ist verwirrt und vermindert ansprechbar. Wie gehen Sie vor?

55/w mit Fazialisparese und Armschmerzen nach Hautrötung – Fall 48

Eine 55-jährige Patientin stellte sich wegen einer seit ca. 7 Tagen bestehenden Gesichtslähmung links, Zervikobrachialgien mit Ausstrahlung in den linken Arm und Kopfschmerzen vor. Welche Erkrankung vermuten Sie?

67/w mit hochgradiger Hemiparese rechts und 2-maligem generalisiertem Krampfanfall – Fall 47

Eine 67-jährige Patientin wurde als Notfall mit einer hochgradigen rechtsseitigen Hemiparese, Temperaturerhöhung und Aphasie mit Verdacht auf einen Schlaganfall in die Klinik eingeliefert. Wie gehen Sie vor?

Info Icon Lernstatus-Anzeige

Lernstatus-Anzeige

In allen Trainings-Fällen können Sie Ihren individuellen Lernstatus abspeichern. So behalten Sie den Überblick in der Liste der Fälle. Einfach gewünschten Lernstatus anklicken und dann die Trainingseinheit schließen.

weitere Gebiete

Bildnachweise