Skip to main content
main-content

Neuroonkologie

Neurologie Facharzt-Training – Vorbereitungskurs für die Facharztprüfung

6 Trainingsfälle

57/m mit erstmalig aufgetretenem generalisiertem Anfall – Fall 31

Ein 57-jähriger Patient wird aufgrund eines erstmalig aufgetretenen generalisierten tonisch-klonischen Anfalls notfallmäßig vorgestellt. In der Untersuchung berichtet der Patient zudem von intermittierend auftretenden Kopfschmerzen. Wie gehen Sie vor?

46/w mit Schwindel und progredienter einseitiger Hörminderung – Fall 32

Eine 46-jährige Patientin stellt sich wegen intermittierender Schwindelepisoden und einer progredienten Hörminderung auf dem rechten Ohr vor. Sie hat in den vergangenen 2 Jahren 3 Hörstürze gehabt und seit 6 Wochen einen rechtsseitigen Tinnitus. Zudem klagt sie über ein ständiges Benommenheitsgefühl sowie eine Gangunsicherheit. An was denken Sie?

38/w mit Zunahme bekannter Kopfschmerzen – Fall 34

Eine 38-jährige berufstätige Patientin mit bekannter episodischer Migräne ohne Aura, Übelkeit und Erbrechen stellt sich auf Anraten ihres Hausarztes ambulant vor. Wie lautet Ihre Diagnose?

66/m mit subakutem organischen Psychosyndrom – Fall 35

Ein 66-jähriger Patient wird wegen einer seit 2 Wochen zunehmenden Wesensänderung und Gedächtnisproblemen von seiner
Ehefrau in die Notaufnahme gebracht. Wie gehen Sie vor?

29/m mit sekundär generalisiertem Krampfanfall – Fall 51

Ein 29 Jahre alter Informatiker erleidet, eingeleitet mit Wortfindungsstörungen und einem „speech arrest“, einen ersten sekundär generalisierten Krampfanfall. Wie gehen Sie vor?

38/w mit neurologischen Herdzeichen und einem erstmaligen epileptischen Anfall – Fall 62

Eine 38-jährige Patientin wird mit einem epileptischen Anfall in die Notaufnahme gebracht. Bereits seit einigen Wochen hatte die Patientin über vermehrte Müdigkeit, Kopf- und Nackenschmerzen und Übelkeit geklagt. An welche Differentialdiagnosen denken Sie?

Lernstatus-Anzeige

Lernstatus-Anzeige

In allen Trainings-Fällen können Sie Ihren individuellen Lernstatus abspeichern. So behalten Sie den Überblick in der Liste der Fälle. Einfach gewünschten Lernstatus anklicken und dann die Trainingseinheit schließen.