Skip to main content
Erschienen in: Uro-News 3/2024

06.03.2024 | Fatigue | Fortbildung

Yoga als komplementärmedizinisches Verfahren in der Onkologie

Empfehlungen für die praktische Umsetzung

verfasst von: Gaby Kammler

Erschienen in: Uro-News | Ausgabe 3/2024

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Mit der neuen S3-Leitlinie „Komplementärmedizin in der Behandlung onkologischer Patient*innen“ wurde im Jahr 2021 in Deutschland ein Meilenstein zum Einsatz von Yoga in der Onkologie gelegt. Aber was genau kann Yoga in der Behandlung von Krebskranken leisten und worauf ist bei der Umsetzung in der Praxis zu achten? …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Leitlinienprogramm Onkologie (Deutsche Krebsgesellschaft, Deutsche Krebshilfe, AWMF). Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen PatientInnen, Langversion 1.0, 2021, AWMF Registernummer: 032/055OL. Leitlinienprogramm Onkologie (Deutsche Krebsgesellschaft, Deutsche Krebshilfe, AWMF). Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen PatientInnen, Langversion 1.0, 2021, AWMF Registernummer: 032/055OL.
2.
Zurück zum Zitat Kaushik D et al. Effects of yoga in men with prostate cancer on quality of life and immune response: a pilot randomized controlled trial. Prostate Cancer and Prostatic Diseases 2021;25:531-8 Kaushik D et al. Effects of yoga in men with prostate cancer on quality of life and immune response: a pilot randomized controlled trial. Prostate Cancer and Prostatic Diseases 2021;25:531-8
3.
Zurück zum Zitat Cramer H et al. Yoga for improving health-related quality of life, mental health and cancer-related symptoms in women diagnosed with breast cancer. Cochrane Database Syst Rev. 2017;1:CD010802 Cramer H et al. Yoga for improving health-related quality of life, mental health and cancer-related symptoms in women diagnosed with breast cancer. Cochrane Database Syst Rev. 2017;1:CD010802
4.
Zurück zum Zitat Hilfiker R et al. Exercise and other non-pharmaceutical interventions for cancer-related fatigue in patients during or after cancer treatment: a systematic review incorporating an indirect-comparisons meta-analysis. Brit J Sports Med 2018;52:651-8 Hilfiker R et al. Exercise and other non-pharmaceutical interventions for cancer-related fatigue in patients during or after cancer treatment: a systematic review incorporating an indirect-comparisons meta-analysis. Brit J Sports Med 2018;52:651-8
5.
Zurück zum Zitat Cramer H et al. A randomized controlled bicenter trial of yoga for patients with colorectal cancer. Psychooncology 2016;25:412-20 Cramer H et al. A randomized controlled bicenter trial of yoga for patients with colorectal cancer. Psychooncology 2016;25:412-20
6.
Zurück zum Zitat Derry HM et al. Yoga and self-reported cognitive problems in breast cancer survivors: a randomized controlled trial. Psychooncology 2015;24:958-66 Derry HM et al. Yoga and self-reported cognitive problems in breast cancer survivors: a randomized controlled trial. Psychooncology 2015;24:958-66
7.
Zurück zum Zitat Cramer H et al. Yoga and meditation for menopausal symptoms in breast cancer survivors-A randomized controlled trial. Cancer 2015;121:2175-84 Cramer H et al. Yoga and meditation for menopausal symptoms in breast cancer survivors-A randomized controlled trial. Cancer 2015;121:2175-84
8.
Zurück zum Zitat Armer JS et al. The Impact of Yoga on Fatigue in Cancer Suvivorship: A Meta-Analysis. JNCI Cancer Sprectr. 2020;4:1-12 Armer JS et al. The Impact of Yoga on Fatigue in Cancer Suvivorship: A Meta-Analysis. JNCI Cancer Sprectr. 2020;4:1-12
9.
Zurück zum Zitat Gonzales M et al. Yoga for depression and anxiety symptoms in people with cancer: A systematic review and meta-analysis. Psychooncology 2021;30:1-13 Gonzales M et al. Yoga for depression and anxiety symptoms in people with cancer: A systematic review and meta-analysis. Psychooncology 2021;30:1-13
10.
Zurück zum Zitat Hsueh EJ et al. Effects of yoga on improving quality of life in patients with breast cancer: a meta-analysis of randomized controlled trials. Breast Cancer 2021;28:264-76 Hsueh EJ et al. Effects of yoga on improving quality of life in patients with breast cancer: a meta-analysis of randomized controlled trials. Breast Cancer 2021;28:264-76
11.
Zurück zum Zitat Storch M. Wie der Körper auf die Seele wirken kann. In: Storch M et al. (Hrsg.) Embodiment. Die Wechselwirkung von Körper und Psyche verstehen und nutzen. Bern: Hogrefe Verlag; 2017 Storch M. Wie der Körper auf die Seele wirken kann. In: Storch M et al. (Hrsg.) Embodiment. Die Wechselwirkung von Körper und Psyche verstehen und nutzen. Bern: Hogrefe Verlag; 2017
12.
Zurück zum Zitat Lundt A et al. Long-Term Changes of Symptoms of Anxiety, Depression, and Fatigue in Cancer Patients 6 Months After the End of Yoga Therapy. Integr Cancer Ther 2019;18:1-9 Lundt A et al. Long-Term Changes of Symptoms of Anxiety, Depression, and Fatigue in Cancer Patients 6 Months After the End of Yoga Therapy. Integr Cancer Ther 2019;18:1-9
13.
Zurück zum Zitat Danhauer S et al. Yoga for Symptom Management in Oncology: A Review of the Evidence Base and Future Directions for Research. Cancer 2019;125:1979-89 Danhauer S et al. Yoga for Symptom Management in Oncology: A Review of the Evidence Base and Future Directions for Research. Cancer 2019;125:1979-89
Metadaten
Titel
Yoga als komplementärmedizinisches Verfahren in der Onkologie
Empfehlungen für die praktische Umsetzung
verfasst von
Gaby Kammler
Publikationsdatum
06.03.2024
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Fatigue
Erschienen in
Uro-News / Ausgabe 3/2024
Print ISSN: 1432-9026
Elektronische ISSN: 2196-5676
DOI
https://doi.org/10.1007/s00092-024-6252-y

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2024

Uro-News 3/2024 Zur Ausgabe

Industrieforum

Industrieforum

„Gender is so much more“ – Wie wird Medizin offen für geschlechtliche Vielfalt?

20.06.2024 Transsexualismus Kongressbericht

Bis zum November 2024 tritt das Selbstbestimmungsgesetz in zwei Stufen in Kraft. Es stärkt die Rechte von trans- und nichtbinären Menschen. Wie diese darüber hinaus interdisziplinär unterstützt werden können, stellte Annette Güldenring, Weddingstedt, beim Senologiekonkress 2024 vor.

Aktive Prostata-Überwachung lohnt sich für die meisten

13.06.2024 Prostatakarzinom Nachrichten

Für die meisten Männer mit einem Prostatakarzinom und geringem Progressionsrisiko ist die aktive Überwachung eine gute Wahl: Nach zehn Jahren ist mehr als die Hälfte immer noch progressionsfrei, und weniger als 2% haben Metastasen entwickelt.

HPV-Impfung schützt auch Männer vor Krebs

12.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Die HPV-Impfung wird für Mädchen wie Jungen vorrangig empfohlen, um Zervixkarzinome bei Frauen zu verhindern. Doch auch andere HPV-assoziierte Krebserkrankungen werden reduziert.

Nach Krebstherapie mit Cisplatin auf Schwerhörigkeit screenen!

11.06.2024 Hodenkarzinom Nachrichten

Wer zur Behandlung einer Krebserkrankung Cisplatin erhalten hat, sollte regelmäßig das Hörvermögen überprüfen lassen und strikt auf die Cholesterinwerte achten. So das Fazit einer Longitudinalstudie mit Hodenkrebspatienten.

Update Urologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.