Skip to main content
main-content

01.10.2007 | CASE REPORT | Ausgabe 5/2007

Pediatric Cardiology 5/2007

First Recanalization of a Coronary Artery Chronic Total Obstruction in an 11-Year-Old Child with Kawasaki Disease Sequelae Using the CROSSER Catheter

Zeitschrift:
Pediatric Cardiology > Ausgabe 5/2007
Autoren:
N. Dahdah, R. Ibrahim, L. Cannon

Abstract

This is a case of an 11½-year-old diagnosed with Kawasaki disease at 6 months of age. Distal left main coronary aneurysm involving the proximal anterior descending and circumflex had progressed into a chronic total occlusion. We report the first application of a novel percutaneous technique using the CROSSER catheter system in a child. The CROSSER is a high-frequency mechanical vibration catheter-based technology developed to safely penetrate through calcific and noncalcific coronary artery occlusions. This is also the first Kawasaki disease patient to benefit from this technology; in this disease, coronary artery stenosis is typically associated with heavy calcification.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2007

Pediatric Cardiology 5/2007 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Pädiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise